Hoya Polarisationsfilter Cirk. Pro1 Digital 58mm – Test 2016

Hoya Polfilter

Hoya Polarisationsfilter Cirk. Pro1 Digital 58mm

Hoya Polarisationsfilter Cirk. Pro1 Digital 58mm
9.16

Verarbeitung

9/10

    Ausstattung

    10/10

      Handling

      10/10

        Daten & Fakten

        10/10

          User Bewertungen

          9/10

            Vorteile

            • - Deutlich bessere Bilder
            • - Hohe Qualität

            Nachteile

            Der Hoya Polarisationsfilter Cirk. Pro1 Digital 58mm im Test

            Polfilter für Kameras filtern reflektiertes Licht und erhöhen so die Qualität der Aufnahmen ungemein. Der Filter von Hoya tut genau dieses, und das laut dem Hersteller besonders gut. Wie viel hinter diesem Versprechen steht und ob der Hoya Polarisationsfilter Cirk. Pro1 Digital 58mm die versprochene Leistung liefern kann soll in den folgenden Absätzen einmal erläutert werden. Dieser Praxistest achtet dabei natürlich auf die Qualität, aber auch die Quantität des Ergebnisses und will so eine Übersicht über die Möglichkeiten und die Perspektiven mit dem Hoya Polarisationsfilter Cirk. Pro1 Digital 58mm bieten.

            Verarbeitung

            Natürlich ist der Hoya Polarisationsfilter Cirk. Pro1 Digital 58mm ein Markenfilter, was alleine aber noch nichts über die Güte der Verarbeitung aussagt. Der Polfilter verfügt über eine Digital-Mehrschichtvergütung und ist speziell für den Einsatz in Digitalkameras ausgelegt. Auf den ersten Blick wirkt der Filter qualitativ hochwertig und bruchfest. Für einen weiteren Schutz sorgt das mitgelieferte Etui mit UV-Schutz. Ein deutliches Plus für den Hoya Polarisationsfilter Cirk. Pro1 Digital 58mm. Qualitativ kann der Polfilter also Punkten und überzeugen und steht als Markenprodukt von Hoya auf einer glatten Note Eins.

            Ausstattung

            Der Hoya Polarisationsfilter Cirk. Pro1 Digital 58mm wird mit einem Etui mit UV-Schutz geliefert. Das ist auch notwendig, denn trotz der sehr guten und fehlerfreien Verarbeitung ist der Polifilter natürlich sehr anfällig für äußere Einflüsse und Licht. Der Polifilter arbeitet mit allen Arten von Oberflächenreflektionen, sollange sie einen nichtmetallischen Ursprung haben. Mit dieser kleinen Einschränkung kann man aber durchaus leben wenn man sich das Ergebnis im praktischen Einsatz näher ansieht. Der Farbverlauf einer Aufnahme wird mit diesem Polifilter nicht im geringsten beeinträchtig und das Bild bleibt farblich im optimalen Bereich.

            Das Handling in der Praxis

            Der Filter ist leicht zu bedienen, bzw. zu montieren. Wichtig ist es vor allem darauf zu achten das man den Filter nicht ohne Handschutz anfasst und dafür sorgt, dass der Filter nicht von Staub oder Kratzern befallen werden kann. Denn schon der kleinste Kratzer und das kleinste Staubkörn können das Bild qualitativ verschlechtern. Ist der Polfilter fachgerecht angebracht, so kann er beliebig oft verwendet und ebenso leicht wieder ausgebaut werden. Kurz gesagt: Auch im Handling kann der Polfilter mehr als überzeugen!

            Daten und Fakten in der Übersicht

            Der Hoya Polarisationsfilter Cirk. Pro1 Digital ist in verschiedenen Größen erhältlich. In allen Ausführungen filtert er sämtliche Reflexionen von nichtmetallischen Quellen aus dem Bild und das bei einem optimalen Farbverlauf in der Aufnahme. Er verfügt über eine Digital-Mehrschichtvergütung und wird mit einer UV beständigen Schutzhülle ausgeliefert. Sein Einsatz ist nur mit Digitalkameras möglich.

            User Bewertungen

            Mit 375 Kundenbewertungen gehört der Polfilter von Hoya mit zu den beliebtesten Produkten. Mit knappen 5 Sternen sicherlich auch zu den besten und nur die wenigsten Käufer haben wirkliche Kritik anzubringen. Der einzige oft erwähnte Kritikpunkt ist ein Problem der Verarbeitung. Gerade ältere Digitalkameras können hier Probleme bereiten wenn man den Filter am Frontgewinde anbringen oder abmontieren will. Das liegt mitunter an der dünnen Verarbeitung des Polfilters.

            Fazit

            Wer für seine Digitalkamera einen zuverlässigen Polfilter sucht der mit teilweise brillianten Ergebnissen überzeugt, der wird mit dem Polfilter von Hoya mehr als zufrieden sein. Für die Fotografie ist dieser Polarisationsfilter ein mehr als zuverlässiger Partner der durchaus etwas zu bieten hat. Der Filtereffekt ist ausgezeichnet und die Filtergröße passend für fast alle Kameratypen. Er besteht aus hochwertigem Material und nur beim Gewinde wird Plastik verwendet. Auch preislich ist der Polfilter mehr als zufriedenstellen, sodass man in diesem Fazit wirklich nur eine Kaufempfehlung aussprechen kann.

            Schreibe einen Kommentar

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *